Tisch und Tischgestell aus Rohren selber bauen


Tische für alle Lebenslagen selber bauen - auch ohne Tischler-Ausbildung. Stahlrohre und Rohrverbinder aus Temperguss machen das einfach und preiswert möglich. Ob Schreibtisch, Esstisch, Couchtisch, Beistelltisch oder Bartisch aus Rohren - durch die Vielfalt der Temperguss Fittings sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

ilTubo Bauanleitungen für Tisch aus Rohren: Esstisch, Schreibtisch, Beistelltisch, Couchtisch & mehr

Explosionszeichnung, bestellbare Stückliste und eine detaillierte Bauanleitung liefern unsere Baupläne. Speziell für Selbermacher und mit Tipps aus unserer Praxis mit tausenden von Rohrmöbeln.

Tischgestell aus Rohren
DIY Bauanleitung Tisch Schreibtisch aus Rohren und Temperguss
Zur Bauanleitung für einen Tisch aus Wasserrohr
DIY Bauanleitung Sekretär Schreibtisch Schminktisch Bartisch Tresen aus Rohren und Temperguss

Bauanleitung Beistelltisch aus Rohren Industrial Style
Bauplan Tischgestell Beistelltisch Couchtisch Loungetisch Schemel aus Rohren
DIY Bauplan für einen Beistelltisch Loungetisch aus Rohren Industrial
DIY Anleitung für Tischgestell aus Rohren Beistelltisch Fittings

DIY Bauplan Couchtisch aus Rohren, Tischgestell
DIY Bauplan Barhocker Industrial aus Rohren Stückliste
Sideboard Industrial DIY aus Rohren, Bauplan
DIY Tisch zerlegbar transportabel aus Rohren und Fittings

Weitere Inspirationen gibt es bei Küchenmöbeln und den Garderoben. Oder vielleicht noch ein passendes Rohrregal zum Tisch?

DIY-Shop: Bauteile für Tische aus Wasserrohren

Neben den Standard-Fittings bieten wir Ihnen viele andere Formen und Bauelemente. Über 80 verschiedene Temperguss Fittings und Bauteile als Rohrverbinder zum Schrauben, darunter viele exklusive ilTubo-Modelle, sowie eine große Auswahl an Rohren für Möbel und Bauteilen umfasst unser DIY-Shop - und das mit Top-Verfügbarkeit.

Temperguss Fittings schwarz, Rohrverbinder und Rohre für Tische im Shop (Auswahl):

Komplettübersicht Temperguss Fittings

Eigenes Tischgestell aus Rohren: Kostenlosen Rohrmöbel-Plancheck nutzen.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Baupläne als Inspiration nutzen und ganz eigene Konstruktionen planen. Sie möchten selbst ein Tischgestell bauen oder Ihre Einrichtung mit einem Couchtisch oder einem Bestelltisch aus Rohren ergänzen? Gerne bieten wir an, dass wir einen prüfenden Blick auf mögliche Stolpersteine Ihrer Konstruktion werfen und Vorschläge zur Optimierung machen. Wenn Sie möchten, nutzen Sie dazu gerne unseren kostenlosen Plancheck.

Einige Tische aus Rohren, die Kunden aus ilTubo-Material gebaut haben:

Noch mehr tolle DIY Projekte unserer Kunden finden Sie auf unserer DIY-Galerie, bei Instagram und bei Pinterest.

Tisch aus Wasserrohren und Temperguss-Fittings selber bauen

ilTubo Bauteile, sowohl Temperguss Fittings als auch Rohre, werden für uns nach europäischen Normen gefertigt. Rohrgewinde sind konisch nach DIN 2999 ausgeführt, das führt zur typischen Rohrmöbel-Optik mit wenigen sichtbaren Gewindegängen. Ein großer Vorteil der Normierung: eine herstellerunabhängige Erweiterbarkeit und ein Umbau der Möbel ist noch lange möglich.

Werkzeug braucht man zum Zusammenbau der Tischgestelle nicht. Kräftig handfestes Verschrauben der Rohre mit den Rohrverbindern reicht. Durch die normgerechten konischen Rohrgewinde wird das fest. Wichtig für alle Tische mit einem Rohrgestell ist die Tischplatte. Diese sorgt für die nötige Gesamtstabilität. Sollte also das Rohrgestell nach dem Zusammenbau gefühlt noch etwas wackelig daher kommen - nach dem kompletten Zusammenbau des Tisches ist alles gut.

Tipp: Tischplatten auf Tisch aus Rohren befestigen

Beschichtete Plattenwerkstoffe und Leimholzplatten lassen sich am einfachsten mit Temperguss Flanschen oder Deckenwinkeln von unten verschrauben. Vier Tischbeine reichen dazu in aller Regel, bei großen schweren Platten oder sehr hohen Belastungen, kann ein fünfter Befestigungspunkt sinnvoll sein.

Toll machen sich Echtholz-Tischplatten in Kombination mit den Rohren. Hierfür empfehlen wir die Flansche Nr. 321 zur Befestigung zu verwenden mit normalen Schrauben und Beilagscheibe. Diese sollten dann fest, aber nicht zu fest verschraubt werden. Warum? Da Echtholz gerne etwas "arbeitet", z. B. bei Temperaturschwankungen oder bei Änderungen der Luftfeuchtigkeit im Raum, sinkt so die Gefahr von Rissen im Holz, da die Schrauben dann im Loch etwas Spiel haben. Tischler konstruieren Echtholz-Tische oft mit sogenannten Langlöchern - genau aus diesem Grund.

Für Glasplatten haben wir uns einen eigenen ilTubo-Fitting einfallen lassen. Mit einem hochwertigen Saugnapf, Made in Germany, werden Glasplatten sicher und fest gehalten. Da die stabilisierende Wirkung damit nicht ganz so hoch ist wie bei verschraubten Holzplatten, empfehlen wir das eher für kleinere bis mittlere Tischgrößen.


Top-Seller der Tischgestelle aus Rohren, Bauplan Stücklisten


Ihre Vorteile bei ilTubo

  • 10 Jahre Erfahrung mit über
    60.000 Bestellungen und Projekten
  • Kostenloser DIY-Plancheck
  • Lebenslange Bruchgarantie*
  • Exklusive ilTubo Bauteile, mehr als 80 Fittingformen und Elemente
  • Sonderlängen bis 190 cm
  • Günstiger Versand für Kleinteile
    ab 4,90 € (bis 1 kg Versandgewicht innerhalb DE)
  • Zuverlässigkeit durch eigenes Lager / Werkstatt mit 1.500 qm
  • Gewinde und Rohrstärken nach gängigen EU-Normen für lebenslange Erweiterbarkeit
ilTubo bei InstagramilTubo bei PinterestilTubo bei Facebook